Outdoor- Teamtraining

Teamgeist (er)leben

Outdoor-Teamtraining im Kletterwald Schwindelfrei

Im Outdoor-Teamtraining soziale Kompetenz und Teamgeist neu erfahren: Bei uns im Kletterwald Schwindelfrei in Brühl bei Köln heißt das für Sie, sich selbst und eigene Grenzen zu überwinden, Herausforderungen gemeinsam mit den Kollegen zu meistern und sich und andere Teammitglieder im Zusammenspiel der Gruppe neu zu erfahren. Metaphorisches Arbeiten, Grenzerfahrungen, Reflexion und Transfer zählen für ein Outdoor-Teamtraining in unserem Kletterwald zu den tragenden Säulen des Konzepts. 

Bei einem Outdoor-Teamtraining im Kletterwald Schwindelfrei entwickeln wir eine Rahmengeschichte, die auf Sie und Ihre Teammitglieder zugeschnitten ist. Wir entwerfen ein Programm in dem Sie verschiedene Übungen erleben. Die Aktionen und die daraus resultierenden Ergebnisse stehen immer im Zusammenhang mit Ihrem Alltag, was als metaphorisches Arbeiten bezeichnet wird.

Grenzerfahrung im Outdoor-Teamtraining

Hier überschreiten Sie die eigenen Grenzen, um eigene Potenziale wahrzunehmen. Dabei sind die Grenzen bei uns im Kletterwald nicht durch Höhe und Schnelligkeit definiert. In allen Übungen sind sie vielmehr besonders im Miteinander erfahrbar. Soziale Kompetenzen werden durch Herausforderungen, die den Einsatz aller fordern, auf neue Weise erlebt.

Reflexion im Outdoor-Teamtraining 

Die Erlebnisse im Outdoor-Teamtraining sind bei uns im Kletterwald ebenso wichtig wie eine gezielte Reflexion des Erlebten. Durch einen direkten und situationsbezogenen Austausch aller Beteiligten reflektieren Sie alle Aktionen zeitnah. Hierbei gilt es für Sie, Ihre Erfahrungen zu äußern. Es geht aber auch darum, dass Sie Gedanken und Emotionen der anderen Teammitglieder wahrnehmen. Jede Aktion löst im Kletterwald eine individuelle Erfahrung aus, die nicht mit den Erfahrungen anderer Teammitglieder vergleichbar ist. Der intensive Austausch im Team spielt bei einem Outdoor-Teamtraining also eine zentrale Rolle: Herausforderungen werden unterschiedlich bewertet, Fähigkeiten auf verschiedene Arten und Weisen genutzt und wahrgenommen. Wir leiten die Reflexion an und sichern einen ersten Transfer aus dem Kletterwald in Ihre Arbeitszusammenhänge. Ein stimmiges Programm aus aufeinander aufbauenden Elemente ermöglicht es Ihnen, dass Erlebte und Erfahrene direkt umzusetzen.

Transfer beim Outdoor-Teamtraining

Unser Anliegen ist es, dass ein Outdoor-Teamtraining bei Ihnen und Ihrem Team nachhaltig positiv wirkt. Um die Erfahrungen aus dem Kletterwald gesichert in den Arbeitsalltag zu übertragen, empfehlen wir Ihnen eine Nachbereitung in Ihrem Betrieb. Handlungsorientiertes Lernen ermöglicht exemplarisch neue Problemlösungen zu erarbeiten. Wir kommen zu Ihnen und reflektieren das Erlernte an dem Ort, an dem Sie agieren oder arbeiten. Diese erneute Aktion nach dem Outdoor-Teamtraining erleichtert es, die im Kletterwald erlebten Aktionen zu übertragen.

Exemplarischer Programmablauf für Ihr Outdoor-Teamtraining:

  • Kooperationsübung "Stargate" zum Einstieg; Zielsetzung: Die Bedeutung von Planungs-, Aktions- und Reflektionsphasen verdeutlichen
  • Klärung des Teambegriffs und erarbeiten einer eigenen Teamdefinition
  • Kommunikations- und Vertrauensübung "Schaf und Schäfer"; Zielsetzung: Neue Kommunikationswege erschließen, Umgang mit erschwerter Kommunikation und mit Abhängigkeiten verdeutlichen, Verantwortung übernehmen, Aktion planen und reflektieren
  • Niedrigseilparcours "Mohawkwalk"; Zielsetzung: Stärken und Kompetenzen erkennen und nutzen, scheinbar unüberwindbare Probleme gemeinsam lösen, Vertrauen aufbauen und stärken
  • Grenzerfahrung "Jakobsleiter"; Zielsetzung: Eigene Grenzen erkennen und eventuell mit Hilfe der anderen Teammitglieder überschreiten (Austritt aus der Komfortzone, Eintritt in die Lernzone), gegenseitiges Vertrauen stärken, gemeinsames Ziel definieren, gegenseitiges Sichern direkt erfahren
  • Etwas Großes schaffen "The Wall"; Zielsetzung: Sinn und Notwendigkeit von Zusammenarbeit durch Interaktion eindringlich erleben 
  • Seminarraum: Auf Wunsch bieten wir Ihnen gerne die Möglichkeit, unseren Seminarraum zu nutzen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Nach oben